18.

OKT FR

Early Birds – Sichtbar gemacht II

Blick hinter die Kulissen
Stiftung Wildnispark Zürich, Sihlwald (Wildnispark Zürich)
Beginn 09H

Weitere Konzertdaten:
06.09.2019 – 09H00

Preise CHF 20
Wildnispark Zürich (Foto: zvg)

Exotische Tiere suchen Sie im ältesten Tierpark der Schweiz vergebens. Stattdessen können hier einheimische Wildtiere fast wie in freier Natur beobachtet werden. Wie Bären früher hausten, wie es sich als Gast bei den Wildschweinen anfühlt, wie Futtertiere leben & wo Wildtiere für ihren nächsten Zoo startklar gemacht werden, lassen Sie eine Zoologin & ein Tierpfleger hautnah erleben. Zudem verrät eine Musikerin, wie klassische Musik auf Mensch & Tier wirkt. Wir öffnen sonst verschlossene Türen und blicken mit Ihnen dahinter.

Mit Carmen Herzog, Wildnispark Zürich & Janina Kriszun, Tonhalle-Gesellschaft Zürich

Treffpunkt: vor der Bärenanlage im Wildnispark Zürich Langenberg, Wildnisparkstrasse 21, 8135 Langnau am Albis
Aktuell
«Der Neue» – SRF-Dok zu Paavo Järvi
Rush Hour – Klassik entschleunigt.
Paavo Järvi – Tschaikowskys Sechste
Expert/in digitale Kommunikation (80%)
Paavo Järvis Amtsantritt in den Medien
Sonderheft zum Tschaikowsky-Zyklus
Eröffnungskonzert verpasst?
Literatur und Musik
Série jeunes
Kammermusik-Soiree mit dem Violinisten Pekka Kuusisto
Debüt mit 18 Jahren beim Tonhalle-Orchester Zürich
Die erste gemeinsame CD
Jugend Sinfonieorchester Zürich
Durchs Jahr mit Järvi
Das ist Estland!
Publikumsorchester: Streicher gesucht
Wir danken unseren Partnern