17.

MAI DO

TOZintermezzo

Kurzkonzert, Slam-Poetry mit Lara Stoll und Drink danach
Tonhalle-Orchester Zürich
Lionel Bringuier Leitung
Lara Stoll Slam Poetry
Nikolaj Rimskij-Korsakow "Schéhérazade" op. 35
Beginn 18H30

Preise CHF 45 unnummeriert
Lara Stoll (Foto: zvg)
Lionel Bringuier (Foto: Priska Ketterer)

15 Minuten Slam-Poetry, 45 Minuten klassisches Konzert und danach ein Drink mit den Künstlern – das alles in einem Ticket, das ist TOZintermezzo! Ein lockeres Afterwork-Konzert, dank dem Sie erst noch die Rushhour umgehen!

Im dritten und letzten TOZintermezzo der aktuellen Saison ist die Slam Poetin Lara Stoll zu Gast. Im Sturm eroberte die gebürtige Schaffhauserin die Poetry-Slam-Szene und gewann bereits die Schweizer und die Europameisterschaften. Heute ist sie mit ihrem Soloprogramm auf Tournee, tritt nebenbei mit ihrer Punkband auf und produziert «verrückte Sendungen und Filme». Auf die Einlage von Lara Stoll folgt «Schéhérazade» op. 35, die berühmte sinfonische Dichtung Rimskij-Korsakows, in der er das Märchen aus «Aus tausendundeiner Nacht» vertont.

Aktuell
Familienkonzert
Igudesman & Joo
Openair-Konzert auf dem Münsterhof
Dîner Musical 2018
TOZ unterwegs – begleiten Sie uns!
Wir danken unseren Partnern